Lexikon - M

-A- -B- -C- -D- -E- -G- -H- -I- -J- -K- -L- -M- -N- -O- -P- -R- -S- -T- -U- -X- -Z-

<-zurück- |-Hauptseite-| -vorwärts->


M

  • Medusa: Eine der drei Gorgonen. Ihre Gestalt war mehr als erschreckend. Schlangenhaare, Schuppenpaner und glühenden Augen. Ihr Anblick war so hässlich, dass man zu Stein erstarrte, blickte man in ihre Augen.

  • Melampus: Sohn des Amythaon. Ein Seher und Heilkundler. Während er schlief, sollen Schlangen im die Ohren geleckt haben, weshalb er dann auch die Tiersprache verstand und Prophezeiungen aussprechen konnte.

  • Meleagros: Sohn des Oineus und der Althaia. Einer der Argonauten und auch Held darüber, dass er an der Jagd des Kalydonischen Ebers teilgenommen hatte. Das Fell schenkte er seiner geliebten Atalante. Das erzürnte seine Brüder und er erschlug sie im Zorn. Als seine Mutter davon erfuhr, verbrannte sie aus Rache sein unversehrtes Holzscheit, woran sein Leben hing.

  • Melikertes: Sohn der Ino und des Athamas. Er wurde von seiner Mutter Hera in einem Anflug von Wahnsinn in einen Kessel mit kochendem Wasser geworfen. Als sie wieder zu sich kam und den toten Leichnam ihres Sohnes sah, stürzte sie sich mit ihm von den Klippen ins Meer.

  • Menelaos: Er zog in den trojanischen Krieg weil ihm Paris seine Frau Helena geraubt hatte.

  • Meriones: Er nahm am trojanischen Krieg teil.

  • Minotaurus: Mensch mit Stierkopf, der auf Kreta bei König Minos in einem von Daidalos erbauten Labyrinth hauste. Er forderte jedes Jahr 7 Jünglinge und 7 Jungfern aus dem ehemals eroberten Athen. Theseus erschlug den Minotaurus mit Hilfe von Minos' Tochter Ariadne und floh daraufhin mit ihr von Kreta. Er ist der Sohn des Poseidon und der Pasiphaë, König Minos Frau.

  • Minos: Er ist ein König von Kreta und in der griechischen Mythologie der Sohn von Zeus und Europa. Pasiphae ist seine Gemahlin.

  • Mnemosyne: Griechische Göttin der Erinnerung, eine der Titanen. Tochter der Gaia und des Uranos.

  • Moiren: Die drei Schwestern sind die Töchter des Zeus und die Schicksalsgöttinnen.

  • Musen: Die Musen sind Schutzgöttinenen der Künste. Sie sind die Töchter des Zeus und der Mnemosyne.

  • Mycenae (Mykene): Eine der damals bedeutendsten Städte Griechenlands.

  • Mythologie: Sie ist die Wissenschaft, die sich mit Mythen beschäftigt.

  • Mythos: Erzähltechnische Form, die meist von fantastischen Ereignissen berichtet.


<-zurück- |-Hauptseite-| -vorwärts->

-A- -B- -C- -D- -E- -G- -H- -I- -J- -K- -L- -M- -N- -O- -P- -R- -S- -T- -U- -X- -Z-

geschrieben von Orcinus Orca


Impressum | rota-game.de and all Content is ©2008 by rota-game.de Team
Powered by Frogsystem 2 © 2007, 2008 Frogsystem-Team
© 2007 The Codmasters Software Company Limited ("Codemasters"). All rights reserved. "Codemasters"® and "Argonauts"® are registered trademarks owned by Codemasters. "The Rise of the Argonauts"™ and the Codemasters LOGO are trademarks of Codemasters. All other copyrights or trademarks are the property of their respective owners and are being used under license. Developed by Liquid Entertainment Inc. and published by Codemasters.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-HitsBrowser-Statistiken