Platz 4 des FanArt-Gewinnspiels

Zurück zur Übersicht
Platz 4


- Tales of Pan -
Flammend leuchtet hell der Schein,
des volln’ Mondes im April.
Genossen wird das Fest mit Wein,
ein jeder tanzen will.
Die so lieblich schön’ Mänaden,
bewegen sich zum Klang des Barden.
Doch plötzlich wird es still!


Ein leises knacken im Geäst lässt alle Augenpaare in ein und die selbe Richtung schnellen. Pan der soeben noch mit seiner sanften melancholischen Melodie auf der Panflöte die um ihn versammelten Nymphen und Mänaden verzaubert hatte, blickt nun starr und mit angespannter Miene nach vorn. In dem vor ihm liegendem Dickicht kann er nur spärlich die dunklen Umrisse eines Tieres ausmachen. Seine stetig wachsende Anspannung lässt sein Herz höher schlagen.
Die Stille die sich schleichend über die Lichtung gelegt hat ist nicht unangenehm, und so erwartet er gespannt und neugierig den Neuankömmling.

Die Gestalt tritt langsam und anmutig aus dem Schatten hervor und hinein in den sanften Schein des Mondes. Das pechschwarze Fell schimmert sanft. Pans Überraschung lässt sich kaum hinter seinen sonst so harten Gesichtszügen verbergen.
„Dionysios?“ Die von Pan gehauchten Worte verklingen in der späten Nacht.
Der Stier bewegt sich geschmeidig in Pans Richtung. Sanft berührt der heiße, klebrige Atem Pans Gesicht.
„E…Es tut mir Leii…“
Ihm stockt der Atem. Die Tränen die er so lange Zeit verdrängt hatte, bahnten sich nun ungehindert ihren Weg ins freie. Mit geweiteten Augen beobachtet Pan die vor ihm ablaufende Verwandlung. Vor ihm stand nun ein Ausgewachsener Mann der mit sanfter Miene auf ihn hinunter blickte. Sein Gott Dionysios. Wie lange hatte er auf diesen einen Moment gewartet. Ja sogar die anderen Götter angefleht ihn mit Dionysios sprechen zu lassen. Nur ein einziges Mal.
„ Ich konnte…ich meine ich…“ das einzige was nun noch Pans Kehle verließ waren unregelmäßige Schluchzer. Die Nymphen und Mänaden und auch die anderen zuvor anwesenden Gestalten zogen sich langsam in die Schatten der Bäume zurück. Wollten, diesen einen Moment, in dem Pan so verletzlich war nicht beobachten. Und auch aus Respekt vor ihrem Gott wichen sie in lautlos die Dunkelheit zurück.
„Shhhhh“
„Ich….“
„Sei ruhig. Was ist passiert?“
„I…Ich habe versagt“ wisperte Pan. Seine Haltung hatte nun die eines kleinen schutzlosen Jungen angenommen. Seine Beine ganz dicht an seinen Körper gepresst und seinen Kopf auf seine Kniee gestützt, war sein schluchzen nur noch gedämpft zu vernehmen.
„Ich habe dich enttäuscht…“
„Wieso solltest du mich enttäuscht haben Pan, Gott der über die Herden der Hirten wacht, die Natur achtet, das Echo so sehr liebt genauso wie das musizieren auf der Panflöte. Wieso. Wieso sollte ich enttäuscht von dir sein?“ Dionysios war zu tief bestürzt, wusste nicht wie er seinen Schützling helfen konnte. Obwohl er ein Gott war, war er nicht im Stande Pan zu helfen. „Weil ich…ich habe…“
„Was hast du?“
„Versagt.“ Kam es leise über seine Lippen.
„Wieso?“ Sein Inneres war nun aufgewühlt war er doch so nah daran endlich zu erfahren was Pan solange schon quälte. Ihn alles um sich herum vergessen ließ und nur noch in seiner eigenen Melancholie ertrank. Wie ein Ertrinkender sich versuchten sich an ein herum schwimmendes Bootsteil zu klammern, aber doch immer wieder drohte ihn die schwarzen Tiefe des Ozeans gezogen zu werden.
„Wieso?“ Die Worte waren nun mit mehr Nachdruck gesprochen worden. Und genau dieser Umstand verleitete Pan endlich die Stille zu durchbrechen.
„Ich konnte ihn nicht retten. Es ging einfach nicht.“
„Wen?“
Mit geröteten Augen hob Pan seinen Kopf und seine Lippen formten Lautlos das Wort.
„Jason.“

geschrieben von Orcinus Orca


Impressum | rota-game.de and all Content is ©2008 by rota-game.de Team
Powered by Frogsystem 2 © 2007, 2008 Frogsystem-Team
© 2007 The Codmasters Software Company Limited ("Codemasters"). All rights reserved. "Codemasters"® and "Argonauts"® are registered trademarks owned by Codemasters. "The Rise of the Argonauts"™ and the Codemasters LOGO are trademarks of Codemasters. All other copyrights or trademarks are the property of their respective owners and are being used under license. Developed by Liquid Entertainment Inc. and published by Codemasters.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-HitsBrowser-Statistiken